ganzheitliche Pferdetherapie

Ziel meiner Arbeit ist es, eine Symptomatik nicht isoliert zu betrachten sondern ein Pferd in seiner Gesamtheit zu erfassen und alle physischen und psychischen Aspekte zu berücksichtigen. Ein ganzheitlicher Behandlungsansatz zielt darauf ab, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und die Ordnung im Organismus wiederherzustellen. Hierfür stehen mir verschiedene Therapien zur Verfügung, welche sich gut miteinander kombinieren lassen und auch begleitend zu schulmedizinischen Behandlungen eingesetzt werden können.

 

Physiotherapie Osteopathie

Akupunktur

Meridian-therapie

Hirudotherapie

Laser & Farblicht

Phytotherapie Mykotherapie

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jessica Hiermeier